Fearless' Work

Dienstag, September 02, 2014

Making of: The Medium

Aloha ihr Nupsis~!

Ich melde mich aus meinem Finnland-Urlaub zurück und habe auch gleich wieder ein neues Making of für euch. Dieses mal geht es um das letzte Shooting mit Svenja Anderson, Lukas und Celina Meow Photography. Dabei entstand ein weiteres Bild für die okkulte Reihe.

Vorbereitung 

Wir trafen uns dieses mal wie so oft wieder bei Svenja. Allerdings hatten wir zum allerersten Mal den lieben Lukas dabei. Den brauchten wir nämlich wegen seiner Hände. Ja genau, ihr habt richtig gelesen. Hände. Diese wurden nämlich ganz fix in gruselige Geisterhände verwandelt. Schön blass, irritiert und von Adern durchzogen, so mag die Feary das. Svenja bekam ein schwarzes Kleid und wurde ebenfalls blass - ja noch blasser als normal. Außerdem zauberte ich ihr noch ein paar Augenringe, damit sie aussah als hätte sie seit Ewigkeiten nicht geschlafen. Die Haare ließen wir einfach offen. Als beide fertig waren packten wir unsere Sachen und machten uns wiedermal auf den Weg zum Rhein. Bewaffnet mit Tisch, Kerzen, und einem Ouijabrett stellten wir unterwegs aber leider schon fest, dass es immer dunkler wurde....


Shooting

Vor einem Baum fanden wir wieder ein schönes Plätzchen und sogar einen alten Campingstuhl, auf den Svenja sich setzen konnte. Schnell hatten wir den Tisch mit Brett und Kerzen aufgebaut und die gute Frau positioniert. Nun kam Lukas' Part. Er hockte sich hinter Svenja und legte die Arme um sie. Keine Angst, so wie auf dem Bild wird das ganze natürlich nicht bleiben. Lukas selbst wird nämlich dann nicht mehr zu sehen sein, sondern nur noch seine "Geisterhände". Während Celina das Stativ aufbaute fing es dann aber an zu regnen. Also beeilten wir uns. Dass wir bei unseren Shooting oft nass werden, ist euch allen ja wahrscheinlich schon bekannt, aber SO nass wie dieses Mal..... also da hätten wir uns auch gleich mit Klamotten unter die Dusche stellen können. Durch den plötzlichen Wolkenbruch wurde das ganze zum kürzesten Shooting in der Geschichte von Fearless Art. Celina machte nur 39 Fotos und wir nahmen reißaus. Trotzdem waren wir am Ende nass bis auf die Knochen. Aber naja was soll ich sagen... ein bisschen Schwund ist ja bekanntlich immer. Das Foto ist dafür super geworden. Ich habe das fertige nämlich schon gesehn. 

Ihr müsst euch nun leider noch ein bisschen gedulden, denn ich werde das fertige wohl erst in ein paar Tagen posten. Ätsch =P Ich hoffe ihr seid wenigstens ein bisschen gespannt darauf.

<3

Kommentare:

  1. Bin gespannt auf das Ergebnis. Überhaupt finde ich die Bilder hier klasse. Mir gefällt der Stil und die Umsetzung.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon mal interessant aus, bin schon gespannt auf das Ergebnis!

    lg
    Angy von Upside Down Kingdom

    AntwortenLöschen