Fearless' Work

Montag, Januar 20, 2014

Pimp my Latex + Neue Termine!

Hallöle ihr Guten!

Ich bin diesem Monat einem sehr mächtigen Kaufrausch unterlegen würde ich sagen...
Das tut zwar weh im Portemonnaie ist aber gut für kommende Shootings.
Genau aus diesem Grund habe ich hier nun auch nochmal eine kleine Auswahl an neuen, kleinen Requisiten und Special Fx Zubehör für euch.


- Latex Gehirn
- Latex Augen im Glas
- Latex Alienembryo im Glas
- Theatrical Flesh
- Zahnlack Nikotin
- Mastix

Für welche Fotos wir diese lustigen, kleinen Latexteile brauchen, wird zwar noch nicht verraten, aber es sei schonmal gesagt, dass zwei davon ihr Zuhause wechseln werden. Diese Gläser mit den roten Deckeln passen nämlich nicht zum Thema. Stattdessen wird jedes der Teile ein schönes altes Einmachglas bekommen. Dazu kommt dann noch das Latexherz, dass ihr alle noch aus dem Zombieshooting mit Svenja Anderson kennen solltet. 

Wie macht man nun aus diesen, nicht ganz so realistisch wirkenden Gebilden kleine Schocker?
Ganz einfach: Die Einmachgläser werden mit Wasser gefüllt, welches ich dann mit schwarzem Tee einfärben werde. Durch die bräunliche Trübung entsteht nicht nur der Effekt von einem echten Präparat, es verzeiht auch ein wenig, dass die Nachbildungen nicht komplett realistisch sind. Solltet ihr also für eure nächste Halloweenparty noch schaurige Deko brauchen, ist dies hier eine sehr einfache aber effektive Variante.


Desweiteren sei noch zu sagen, dass das Bandshooting mit Reliquiae und Julian Erksmeyer super gelaufen ist. Ein Making of Eintrag hierzu wird in den nächsten Tagen folgen, also bleibt gespannt.

Der weitere Terminplan sieht vorerst so aus:

23.01.2014 - Vorstellungstag auf der Kosmetikerschule, für die ich mich beworben habe. 
(Oh Gott bitte drückt mir die Daumen, ich bin so nervös...)
04.02.2014 - Tierisches Shooting mit Mrs. Frankie Stein und Celina Meow
08.02.2014 - Shooting mit Celina Meow, Frau Kopfkino, Ana Lora Photoart und Felice Black in Frankfurt
09.02.2014 - Shooting mit Pierre Noji und erstes Shooting für die neue Make-up Reihe mit Annika Heip von Hype photography und Celina Meow in Düsseldorf
22.02.2014 - Vampirshooting mit Bianca Beckers von Fascinating Foto in Köln
28.03.2014 - Ein weiteres Shooting für die neue Make-up Reihe mit Celina Meow und Yuura Chan

<3

Update:
Ich hab völlig vergessen dazu zu schrieben wo ich die Sachen bestellt habe.
Danke an Eva Katharina von be fabulous für den Hinweis!

Also:
Alles was auf dem Bild zu sehen ist wurde bei Horrorklinik bestellt.
Das Herz vom Zombieshooting hatte ich damals auf Amazon gekauft, versand wurde es allerdings glaube ich auch durch die Horrorklinik. Dort gibt es eine recht große Auswahl an Halloween Artikeln ;)

Kommentare:

  1. Das sind genau die Teile, die ich brauche um meinen Frankenstein zu erschaffen MUHAHAHAHA.
    ich werds mir auf jeden Fall für Halloween vormerken! :P

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja mal mächtig gespannt auf die Fotos! Wo genau bestellst du denn diese Requisiten? Würde mich total interessieren :)
    Und interessanter Trink mit dem schwarzen Tee, bin wirklich gespannt auf das Ergebnis :)
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Abgefahren, hui! Ich würde ja einfach nur geschockt umfallen, obwohl die Requisiten unecht sind. Da bin ich leider zu sensibel :D Aber ich find's cool, dass andere mit sowas umgehen können. Ein Kommilitone von mir hatte für Kurzfilme in unserem Studium manchmal verbrannte/blutverschmierte Gesichte "gezaubert" als Visagist/Makeup Artist, daher habe ich das schon mal live miterlebt :D

    AntwortenLöschen