Fearless' Work

Montag, Februar 17, 2014

365 Days of Art & Some Updates

Aloha ihr Süßis!

Eigentlich sollte dieser Eintrag schon gestern kommen, aber dann wurde ich getaggt.
Heute hab ich ein paar generelle Neuigkeiten und möchte euch ein neues kleines Miniprojekt vorstellen, zu dem ich mich habe hinreißen lassen.



Dahinter versteckt sich mein neues 365 Tage Projekt in dem es, wie der Name schon sagt, um Kunst geht. Dabei reicht das Ganze von alten Klassikern wie Mona Lisa bis hin zu ganz neuen und frischen Werken verschiedenster Künstler. Jeden Tag wird ein Kunstwerk vorgestellt und soweit sich etwas finden lässt, eine kleine Info dazu gegeben. Jeder Künstler wird verlinkt und hin und wieder gibt es vielleicht sogar kleine Extras wie Making of Videos in denen gezeigt wird wie das Bild entstanden ist. Mit einer absolut bunten Mischung möchte ich somit neue bzw aktuelle Künstler vorstellen, die man vielleicht noch gar nicht kennt, aber auch absolute Meisterwerke nochmal ins Gedächtnis rufen. Wie kam ich zu dieser Idee? Ganz einfach: Wie einige von euch vielleicht gelesen haben, war ich auf einer Schule die sich rund um Kunst dreht. Ich habe es damals schon geliebt mich mit verschiedenen Künstlern und deren Werken zu befassen. Als dann plötzlich dieser "Kettenbrief" auf Facebook auftauchte in dem man aufgefordert wurde Kunstwerke zu posten, war meine Startseite plötzlich voll davon und das gab mir nochmal einen richtigen Motivationsschub mich doch einfach mal wieder mehr damit zu befassen. Ich hoffe das Projekt kann so einige Künstlern vielleicht auch hier ein klein wenig bekannter machen und beweisen das Kunst nicht immer nur langweilig und angestaubt ist. Momentan steckt das Ganze allerdings noch ziemlich in den Kinderschuhen, da die Seite noch kaum jemand kennt. Falls ihr also neugierig geworden seid, schaut doch mal rein. Ich schreibe auch ganz bestimmt kein langweiliges Fachchinesisch á la "Die Pinselführung des Künstlers ist sehr ...fününününü bla" ;)

Hier eine winzige Auswahl an bereits vorgestellten Bildern

"anyway just tell me who I am" von agnes-cecile

                 "Der Schrei" von Edvard Munch           "Nowhere Near" von Stella im Hultberg


Nun zu den aktuellen Terminen:

20.02.2014 - Vorstellungsgespräch bei Schule Nummer 2
01.03.2014 - Shooting mit Reflection Design und DJane Sida in Castrop-Rauxel. Ausstatter: abARTig, The Tailorwitch und Katharina Fairytale.
22.03.2014 - Shooting mit AU-CONTRAIRE PHOTOGRAPHY
28.03.2014 - Shooting für neue Make-up Reihe mit Celina Meow Photography und Yuura Chan
30.08.2014 - 5. Bloggertreffen in Köln
+
Der ganze Kram der noch kein festes Datum hat

Wen von euch seh ich in Köln? Ich werde definitiv mit Amely Rose irgendwo auf dem Bloggertreffen herumwuseln und freu mich jetzt schon tierisch. Ist schließlich mein Erstes.

Außerdem steht Karneval vor der Tür. Was unternehmt ihr so? Mögt ihr die närrische Zeit überhaupt? Was macht euer Leben sonst so? Erzählt mir mal was. Bin schließlich immernoch ein kleiner Fußkrüppel und hab Langeweile ;P

<3

Kommentare:

  1. Wow, das Projekt klingt wirklich großartig, da werde ich gleich mal durch deine Beiträge stöbern :)
    Und ja, ich liebe die Faschings-Zeit. Cosplay ohne merkwürdige Blicke, yeah XD

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee wirklich super. da ich sehr Kunst-interessiert bin.

    Aufgewachsen bin ich ja mit den Klassikern Chagall, Van Gogh, Dalì, Munch, usw.

    Vor einigen Jahren habe ich jemand Besonderen kennengelernt, den du vielleicht auch vorstellen könntest:
    http://en.wikipedia.org/wiki/JR_(artist)


    Liebst,
    Iv <3

    AntwortenLöschen
  3. "Der Schrei" ist ein Klassiker :D
    Das Gemälde wurde sogar in mehreren Kinderserien verwendet bzw. vorgestellt xD
    Ich finde die Idee cool und habe absoluten Respekt vor dir, wenn du das durchziehst! :)
    Hier ein möglicher Denkanstoß, ich komme darauf, weil wir den in der Schule behandelt haben: Keith Harings. :) Vielleicht findest du ja was interessantes :)
    Viel Spaß bei der Aktion! :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes, interessantes und sicher spannendes Projekt. Kunst ist etwas wundervolles... wirklich toll... :D

    Liebst,
    Annie von ♥ Annies Beauty House ♥

    AntwortenLöschen