Fearless' Work

Mittwoch, Februar 05, 2014

Making of: Cheshire Cat

Sooo ihr Lieben!

Da bin ich auch gleich schon wieder mit einem neuen Making of.
Wundert euch nicht der Februar ist ganz schön actionreich :D
Heute geht es um das gestrige Shooting mit Celina Meow und Mrs. Frankie Stein. Außerdem war noch die gute Juliane Fulmination mit dabei und ihre süße kleine Milou!
(ich bin so verliebt in diesen Hund ich zerschmelze....*-*)


Die Vorbereitungen

Hahaaaa dreimal dürft ihr raten, warum ich die Diamond FX Palette gerade jetzt gekauft habe. Genau, weil sie ein absolutes Muss für dieses Shooting war und Leute ich habe den Kauf wirklich kein bisschen bereut. Die Farben sind einfach der Wahnsinn. Was das Make-up anging so haben wir uns zusammen ein paar Inspirationsbilder angesehen und uns dann beraten wie in etwa unser fertiges Make-up aussehen sollte. Zu dem Zweck habe ich die Fotos dann auch nochmal ausgedruckt und mitgenommen. Ich glaube allerdings die gute Celina hatte noch am meisten Arbeit mit der Vorbereitung, da sie mit dem lieben Kay ein paar super coole Schilder gebastelt hat.

photo von Celina

Die Location

Bei der Locationauswahl mussten wir dieses mal sehen, dass wir etwas hübsches, waldiges finden, das nicht allzuweit von Duisburg weg war, damit es für die liebe Frankie Stein auch gut zu erreichen war. Nachdem ich dann ein paar Fotos von einem Wald hier in der Umgebung gefunden hatte, die uns allen gefallen haben, fiel mir als etwas ähnliches sofort der Wald auf dem Wolfberg bei Tönisberg ein. (An dieser Stelle ein herzliches Danke an Kev für die Beratung was weitere Wälder und Parkplatz angeht.) Also stand dann auch ziemlich schnell fest, dass wir dort shooten würden. Also fuhr ich nach Duisburg und Frankie Stein einzusammeln und mit ihr weiter nach Krefeld zu Juliane wo auch schon Celina auf uns wartete. Schminken und stylen und dann ging es mitsamt Hund auf in den "Tönismountain Forest".


Das Shooting

Jahaa jetzt kommt der spannende Teil =P Als wir ankamen suchten wir uns ein paar passende Stellen aus und Celina hängte ihre Schilder auf, während ich noch ein paar letzte Feinarbeiten am Make-up vornahm. Juliane sorgte für jede menge Making of Fotos und Milou hatte wohl sowieso Weihnachten bei so viel Auslauf. Schließlich schälte sich unsere tapfere Frankie aus ihren warmen Klamotten und schwang sich auf einen Ast. Celina gab mir die Rauchpatrone und los ging es mit vier Minuten Powerposing. Länger raucht so eine Patrone nämlich nicht. Mein Job bestand währenddessen darin den Rauch mit einem Pappdeckel ein wenig in die richtige Richtung zu wedeln, denn der macht leider nicht immer alles so wie man es gerne hätte. Danach wurde alles wieder abgebaut und die Stelle gewechselt. Diesmal zu dem Baum mit den schicken Wurzeln, den ihr oben seht. Nur nutzten wir die andere Seite als Kulisse, da die Wurzeln dort einfach noch besser aussehen. Gleiche Prozedur wie vorher: Schild aufhängen, ausziehen, Patrone zünden und vier Minuten Powerposing. Und glaubt mir in popeligen vier Minuten können eine ganze Menge tolle Fotos entstehen, auf die ihr euch schon freuen dürft. Aber nun erstmal zu den Making of Bildern. 




Ich für meinen Teil bin mega gespannt auf die fertigen Fotos.
Dazu wird es dann natürlich auch wieder einen Post geben!

<3

Kommentare:

  1. hihi, witzig, wie alles so zusammenhängt. ich verfolge den blog von juliane und frankie schon eine weile :)
    das making of macht richtig lust auf die fertigen bilder!!! das sieht ja hammer aus... und dann noch das geile thema ♥ ich bin gespannt :)
    liebe grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  2. Wow coole Location und coole Fotos! Ihr arbeitet zurzeit viel mit diesen Rauchbomben oder? Sieht aber auch klasse aus!
    Und ein super schönes Model habt ihr auch gewählt :3 Dein Make-Up ist sehr gelungen, cool, dass du an der neuen Palette so viel Freude hast! :)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist wirklich fabelhaft - mach weiter so ! c:
    Deine Art zu schreiben und deine Bilder gefallen mir sehr gut (:
    Beste Grüße, Neele von Royalcoeur ♥

    Ps. Natürlich freue ich mich über deinen Besuch - und deinen Kommentar c:

    AntwortenLöschen
  4. oooouh das sieht supercool aus! und das model passt einfach perfekt finde ich ♥

    AntwortenLöschen